Übungsleiter für Jiu Jitsu in Bad Schallerbach

Am ersten Februarwochenende trafen sich 26 Jiu Jitsuka, aus verschiedenen Bundesländern,  in Badschallerbach.  Der ASKÖ Kampfsportclub und JJVÖ luden zum ersten Teil der Übungsleiterausbildung für Jiu Jitsu ein. Die hochmotivierten Sportler wurden durch top ausgebildetet Trainer, in verschiedenen Fachbereichen theoretisch und praktisch, unterrichtet.  Ein kleiner Auszug daraus: Rhetorik, Mobilisation, sportmedizinisches Grundwissen und Technik. Um die Ausbildung abzurunden, durften die Sportler ihr neues Wissen bei den Kollegen ausprobieren.

Der erste Teil war ein spannendes und energiereiches Wochenende! Weiter geht es im März mit Teil 2 und der offiziellen Abschlussprüfung.